Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 13

Tour de France 2017 Logo
Hallo Liebe Leute

Heute findet die Etappe Nummer 13 der Tour de France 2017 statt. Los geht es um 14.45 Uhr in  Saint-Girons. Ziel ist 101 KM später in Foix. Seit der Abschaffung der Halb-Etappen gab es keinen so komprimierten Tagesabschnitt mehr bei der Tour. Hier in der Ariège finden wir einen heftigen Kontrast zum Vortag aber das Terrain ist genauso günstig für waghalsige Aktionen. Die durch die Kürze der Distanz entstehende Dynamik erhält durch den besonderen Schwierigkeitsgrad der Anstiege weiteres Feuer: vom Col de Latrape über den Col d´Agnes bis hin zur Mur de Péguère mit ihren Steigungen bis zu 18%. Der Start in Saint-Girons liegt im Zentrum eines Beckens am Fuß der Pyrenäen.  

Flytrough der Etappe Nummer 13 der Tour de France 2017 von Cycling News TV

Karte der Etappe Nummer 13 der Tour de France 2017
Karte der Etappe Nummer 13 der Tour de France 2017
Karte der Etappe Nummer 13 der Tour de France 2017

Foix ist eine Gemeinde im Süden Frankreichs und Hauptstadt des Départements Ariège in der Region Okzitanien. Wahrscheinlich geht Foix auf eine Kapelle zurück, die von Karl dem Großen gestiftet wurde und aus der sich später ein Kloster entwickelte. Sehr toll anzusehen in Foix H sind die Burg des Grafen von Foix und die ehemalige Abteikirche Saint Volusien.

Streckenprofil der Etappe Nummer 13 der Tour de France 2017
Streckenprofil der Etappe Nummer 13 der Tour de France 2017
Streckenprofil der Etappe Nummer 13 der Tour de France 2017
Anstiege und Gebirgspässe der Etappe Nummer 13 der Tour de France 2017
  • Nach 31 KM Col de Latrape (1 110 m): 5.6 KM Anstieg mit durchschnittlich 7.3% Steigung
  • Nach 46.5 KM Col d’Agnes (1 570 m): 10 KM Anstieg mit durchschnittlich 8.2% Steigung
  • Nach 74.5 KM Mur de Péguère (1 375 m): 9.3 KM Anstieg mit durchschnittlich 7.9% Steigung
Resultat und letzter  KM der Etappe Nummer 12 der Tour de France 2017

1 Romain Bardet (Fra) Ag2r La Mondiale 5:49:38
2 Rigoberto Uran (Col) Cannondale – Drapac Pro Cycling Team 0:00:02
3 Fabio Aru (Ita) Astana Pro Team 0:00:02
4 Mikel Landa Meana (Esp) Team Sky 0:00:05
5 Louis Meintjes (RSA) UAE Team Emirates 0:00:07
6 Daniel Martin (Irl) Quick Step Floors 0:00:13
7 Chris Froome (GBr) Team Sky 0:00:22
8 George Bennett (NZl) Team LottoNL – Jumbo 0:00:27
9 Simon Yates (GBr) Orica – Scott 0:00:27
10 Mikel Nieve Iturralde (Esp) Team Sky 0:01:28
11 Nairo Alexander Quintana Rojas (Col) Movistar Team 0:02:04
12 Warren Barguil (Fra) Team Sunweb 0:02:08
13 Damiano Caruso (Ita) BMC Racing Team 0:02:11
14 Alberto Contador Velasco (Esp) Trek – Segafredo 0:02:15
15 Pierre-Roger Latour (Fra) Ag2r La Mondiale 0:02:59
16 Guillaume Martin (Fra) Wanty – Groupe Gobert 0:04:20
17 Tiesj Benoot (Bel) Lotto – Soudal 0:04:33
18 Serge Pauwels (Bel) Team Dimension Data 0:04:36
19 Alexis Vuillermoz (Fra) Ag2r La Mondiale 0:04:36
20 Brice Feillu (Fra) Fortuneo – Oscaro 0:04:56
21 Carlos Betancur (Col) Movistar Team 0:05:22
22 Nathan Brown (USA) Cannondale – Drapac Pro Cycling Team 0:05:41
23 Emanuel Buchmann (GER) Bora – Hansgrohe 0:05:44
24 Cyril Gautier (Fra) Ag2r La Mondiale 0:05:57
25 Jarlinson Pantano Gomez (Col) Trek – Segafredo 0:07:07
26 Sergio Luis Henao Montoya (Col) Team Sky 0:07:07
27 Amaël Moinard (Fra) BMC Racing Team 0:07:26
28 Luis Angel Maté Mardones (Esp) Cofidis Solutions Crédits 0:09:14
29 Janez Brajkovic (Slo) Bahrain – Merida 0:10:29
30 Thomas De Gendt (Bel) Lotto – Soudal 0:10:29

Go Pro Highlights der Etappe Nummer 12 der Tour de France 2017
Gesamtklassement der Tour de France 2017 vor der Etappe Nummer 13

1 Fabio Aru (Ita) Astana Pro Team 52:51:49
2 Chris Froome (GBr) Team Sky 0:00:06
3 Romain Bardet (Fra) Ag2r La Mondiale 0:00:25
4 Rigoberto Uran (Col) Cannondale – Drapac Pro Cycling Team 0:00:55
5 Daniel Martin (Irl) Quick Step Floors 0:01:41
6 Simon Yates (GBr) Orica – Scott 0:02:13
7 Mikel Landa Meana (Esp) Team Sky 0:02:55
8 Nairo Alexander Quintana Rojas (Col) Movistar Team 0:04:01
9 George Bennett (NZl) Team LottoNL – Jumbo 0:04:24
10 Louis Meintjes (RSA) UAE Team Emirates 0:04:51
11 Alberto Contador Velasco (Esp) Trek – Segafredo 0:07:14
12 Mikel Nieve Iturralde (Esp) Team Sky 0:07:30
13 Pierre-Roger Latour (Fra) Ag2r La Mondiale 0:08:13
14 Damiano Caruso (Ita) BMC Racing Team 0:08:53
15 Alexis Vuillermoz (Fra) Ag2r La Mondiale 0:12:16
16 Sergio Luis Henao Montoya (Col) Team Sky 0:13:46
17 Emanuel Buchmann (GER) Bora – Hansgrohe 0:14:14
18 Carlos Betancur (Col) Movistar Team 0:15:40
19 Warren Barguil (Fra) Team Sunweb 0:16:03
20 Brice Feillu (Fra) Fortuneo – Oscaro 0:16:23

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.