Vuelta España: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 19

Guten Morgen Liebe Leute

Das Ende der Vuleta España kommt immer näher. Heute beginnen mit der Etappe Nummer 19 die letzten drei Etappen. Morgen noch die Etappe Nummer 20 und danach geht es nach Madrid. Die heutige Etappe beginnt um 13.50 Uhr in Caso.  “Vuelta España: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 19” weiterlesen

Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 21

Bonjour pour la dernière fois au Tour 2017

Nun sind wir tatsächlich bei der letzten Etappe der Tour de France 2017 angekommen. Die Etappe Nummer 21 beginnt in Montgeron und endet nach 103 KM, wie jede Tour de France, auf den Champs-Elysées in Paris. Los geht es um 16.50 Uhr. Den prestigeträchtigsten Sieg am letzten Tag der Tour de France haben auf jeden Fall die Sprinter im Auge, die bisher leer ausgegangen sind. Dazu gehört André Greipel, der das Gefühl bereits kennt, gerade hier den Arm als Siegeszeichen in die Höhe strecken zu können. Favorisiert wird allerdings der Sieger vom Freitag, Edvald Boassan Hagen, der sich in der dritten Tour-Woche in großer Form präsentiert. Der Gesamtsieg für Chris Froome ist ja seit gestern im trockenen.  “Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 21” weiterlesen

Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 20

Guten Morgen Liebe Tour Freunde

Nun neigt sich die Tour tatsächlich dem Ende zu. Es sind noch genau zwei Etappen. Die heutige Etappe Nummer 20 und Morgen noch das grosse Ende in Paris. Bei der heutigen Etappe handelt es sich um das zweite Zeitfahren dieser Tour. Es findet in Marseille statt und geht über 23 KM. Der Kurs verläuft komplett durch die Innenstadt und ist bis auf die Steigung zur Kirche Notre-Dame-de-la-Garde völlig flach. Start und Ziel liegen im Bereich des mythischen Stade Vélodrôme, Heimstätte von Olympique Marseille, das vor kurzem in Orange Vélodrôme umbenannt wurde. Der erste Fahrer startet um 13.45 Uhr und wird Luke Rowe vom Team Sky sein. “Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 20” weiterlesen

Giro d’Italia 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 20

Guten Morgen Leute

Heute beginnt die zweitletzte Etappe des Giro d’Italia. Die Etappe Nummer 20 beginnt um 11.55 Uhr in Porderone und endet nach 190 Km in Asiago. Porderone ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt in der Region Friaul-Julisch Venetien. Das Gebiet wurde schon vor dem Jahr 1000 bewohnt. Pordenone hat eine malerische historische Altstadt und von da startet auch die Etappe wie bereits sechsmal zuvor bei einer Giro Ausgabe. Die ersten 100 Km sind, abgesehen von dem Anstieg auf den Muro di Ca del Poggio, recht flach. Die Steigung auf den Muro di Ca del Poggio ist lediglich 1.15 Km lang hat es aber, mit 16 bis 19% Steigung, richtig in sich. Die nächste Steigung ist danach der Monte Grappa. Der Monte Grappa ist mit 1775 Metern. die höchste Erhebung des Grappastocks, der südlichsten Gruppe der Dolomiten. 24.150 Km lang und mit Steigungen zwischen 5.9 und 11% sind zu meistern. Danach geht es auf einer technisch anspruchsvollen Strecke wieder runter auf 138 Höhenmeter. Dabei kommt man an den Orten Campo Solagna, Romano d’Ezzelino oder Campanese vorbei bevor in Valstagna der Aufstieg auf den Asiago kommt. Der Anstieg is 14.05 Km lang und hat Steigungen von 4.2 bis 11%. Oben angekommen haben die Fahrer 175.2 Km absolviert und es bleiben noch 14.8 Km bis zum Ziel in Asiago.  “Giro d’Italia 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 20” weiterlesen