Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 9

Tour de France 2017 Logo
Guten Morgen Liebe Leute

Die zweite Bergetappe steht heute an. Die Etappe Nummer 9 die in Nantua um 11.55 Uhr beginnt und nach 181 KM in Chambery endet. Nantua ist ein kleiner Ort 45 KM Luftlinie von Genf entfernt. Kaiser Karl der Kahle wurde im Oktober 877 in Nantua beerdigt, später aber in die Kathedrale von Saint-Denis umgebettet. Bei der Etappe Nummer 9 , gilt es sieben Berge zu überwinden wovon drei davon sogar der Ehrenkategorie angehören.

Flytrough der Etappe Nummer 9 der Tour de France 2017 von Cycling News TV

Karte der Etappe Nummer 9 der Tour de France 2017
Karte der Etappe Nummer 9 der Tour de France 2017
Karte der Etappe Nummer 9 der Tour de France 2017
Streckenprofil der Etappe Nummer 9 der Tour de France 2017
Streckenprofil der Etappe Nummer 9 der Tour de France 2017
Streckenprofil der Etappe Nummer 9 der Tour de France 2017

Chambery liegt auf 270 m am Fuße der Savoyer Alpen. Nicht weit entfernt befinden sich die regionalen Naturparks „Massif des Bauges und La Chartreuse“.  Bereits die Römer hatten an der Stelle des heutigen Chambéry eine Siedlung, die sie Lemencum nannten. Chambéry kommt erstmals 1029 als Camberiacum in Urkunden vor und war vom 11. bis zum 13. Jahrhundert eine selbstständige Grafschaft.

Anstiege und Gebirgspässe der Etappe Nummer 9 der Tour de France 2017
  • Nach 2.5 KM Côte des Neyrolles: 3.2 KM Anstieg mit durchschnittlich 7.2% Steigung
  • Nach 11 KM Col de Bérentin: 4.1 KM Anstieg mit durchschnittlich 6.1% Steigung
  • Nach 38 KM Côte de Franclens: 2.4 KM Anstieg mit durchschnittlich 6% Steigung
  • Nach 67.5 KM Col de la Biche (Croix de Famban) (1 316 m): 10.5 KM Anstieg mit durchschnittlich 9% Steigung
  • Nach 91 KM Grand Colombier (1 501 m): 8.5 KM Anstieg mit durchschnittlich 9.9% Steigung
  • Nach 134 KM Côte de Jongieux: 3.9 KM Anstieg mit durchschnittlich 4.2% Steigung
  • Nach 155.5 KM Mont du Chat (1 504 m): 8.7 KM Anstieg mit durchschnittlich 10.3% Steigung
Grand Colombier
Grand Colombier
Mont du Chat
Mont du Chat
Resultat und letzter  KM der Etappe Nummer 8 der Tour de France 2017

1 Lilian Calmejane (Fra) Direct Energie 4:30:29
2 Robert Gesink (Ned) Team LottoNL – Jumbo 0:00:37
3 Guillaume Martin (Fra) Wanty – Groupe Gobert 0:00:50
4 Nicolas Roche (Irl) BMC Racing Team 0:00:50
5 Roman Kreuziger (Cze) Orica – Scott 0:00:50
6 Fabio Aru (Ita) Astana Pro Team 0:00:50
7 Michael Valgren Andersen (Den) Astana Pro Team 0:00:50
8 Rafal Majka (Pol) Bora – Hansgrohe 0:00:50
9 Nathan Brown (USA) Cannondale – Drapac Pro Cycling Team 0:00:50
10 Romain Hardy (Fra) Fortuneo – Oscaro 0:00:50
11 Carlos Betancur (Col) Movistar Team 0:00:50
12 Louis Meintjes (RSA) UAE Team Emirates 0:00:50
13 Daniel Martin (Irl) Quick Step Floors 0:00:50
14 Emanuel Buchmann (GER) Bora – Hansgrohe 0:00:50
15 Mikel Landa Meana (Esp) Team Sky 0:00:50
16 Damiano Caruso (Ita) BMC Racing Team 0:00:50
17 Richie Porte (Aus) BMC Racing Team 0:00:50
18 Chris Froome (GBr) Team Sky 0:00:50
19 George Bennett (NZl) Team LottoNL – Jumbo 0:00:50
20 Nairo Alexander Quintana Rojas (Col) Movistar Team 0:00:50
21 Johan Esteban Chaves Rubio (Col) Orica – Scott 0:00:50
22 Brice Feillu (Fra) Fortuneo – Oscaro 0:00:50
23 Pierre-Roger Latour (Fra) Ag2r La Mondiale 0:00:50
24 Thomas Degand (Bel) Wanty – Groupe Gobert 0:00:50
25 Jakob Fuglsang (Den) Astana Pro Team 0:00:50
26 Alexis Vuillermoz (Fra) Ag2r La Mondiale 0:00:50
27 Romain Bardet (Fra) Ag2r La Mondiale 0:00:50
28 Daniel Navarro Garcia (Esp) Cofidis Solutions Crédits 0:00:50
29 Simon Yates (GBr) Orica – Scott 0:00:50
30 Alberto Contador Velasco (Esp) Trek – Segafredo 0:00:50

Go Pro Highlights der Etappe Nummer 8 der Tour de France 2017
Gesamtklassement der Tour de France 2017 vor der Etappe Nummer 9

1 Chris Froome (GBr) Team Sky 33:19:10
2 Geraint Thomas (GBr) Team Sky 0:00:12
3 Fabio Aru (Ita) Astana Pro Team 0:00:14
4 Daniel Martin (Irl) Quick Step Floors 0:00:25
5 Richie Porte (Aus) BMC Racing Team 0:00:39
6 Simon Yates (GBr) Orica – Scott 0:00:43
7 Romain Bardet (Fra) Ag2r La Mondiale 0:00:47
8 Alberto Contador Velasco (Esp) Trek – Segafredo 0:00:52
9 Nairo Alexander Quintana Rojas (Col) Movistar Team 0:00:54
10 Rafal Majka (Pol) Bora – Hansgrohe 0:01:01
11 Rigoberto Uran (Col) Cannondale – Drapac Pro Cycling Team 0:01:01
12 Pierre-Roger Latour (Fra) Ag2r La Mondiale 0:01:07
13 Louis Meintjes (RSA) UAE Team Emirates 0:01:24
14 Emanuel Buchmann (GER) Bora – Hansgrohe 0:01:29
15 Jakob Fuglsang (Den) Astana Pro Team 0:01:33
16 Mikel Landa Meana (Esp) Team Sky 0:01:47
17 Andrew Talansky (USA) Cannondale – Drapac Pro Cycling Team 0:01:57
18 Serge Pauwels (Bel) Team Dimension Data 0:02:00
19 Nicolas Roche (Irl) BMC Racing Team 0:02:14
20 Guillaume Martin (Fra) Wanty – Groupe Gobert 0:02:23

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.