Ridefast war im Urlaub bis Sonntag

Hallo Liebe Leute

Bin wieder zurück aus dem wohlverdienten Urlaub. Eigentlich wollte ich noch schnell was schreiben bevor ich gehe aber es hat zeitlich nicht mehr gereicht. Ich wollte über einen Veloladen in La Coruña berichten der weder auf Mails noch auf Anrufe reagiert. ich habe also kein Rad gefunden das ich mieten konnte und bin demnach auch nicht im Rad gefahren im Urlaub. Dafür habe ich jeden Tag um die 20 Tausend Schritte gemacht und dies teilweise mit meinem 20KG Sohn auf den Schultern. Irgendwann wurde es auch dem zu Bunt mit dem Laufen und dan habe ich ihn halt getragen. Das ganze gelaufe hat mir einen Sieg in der Schritte Challenge bei Garmin Connect eingebracht. Außerdem bin ich, seit ich die Vivoactive habe, bereits 1 Million Schritte gelaufen.  “Ridefast war im Urlaub bis Sonntag” weiterlesen

Vuelta España: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 7

Guten Tag Liebe Freunde

Super. Gestern war ich so müde ich habe glatt vergessen den Bericht zu posten und zu terminieren. Naja passiert halt. Trotzdem hier die Heutige Etappe im Rückblick.

Wenn heute die Etappe Nummer 7 beendet wurde ist bereits ein Drittel der Vuelta España 2017 beendet. Es bleiben noch 14 Etappen die absolviert werden müssen und dann ist die diesjährige tour auch wieder vorbei. Die heutige Etappe beginnt in Lleida und geht über 207 KM. Start ist um 12.30 Uhr.  “Vuelta España: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 7” weiterlesen

Ein Wort in eigener Sache

Guten Tag Liebe Leute

Ich will hier kurz und knapp mal ein paar Dinge klären. Ich wurde in letzter Zeit über Facebook von diversen Leuten angeschrieben die mir, direkt oder indirekt, unterstellten keine Analysen und Meinungen zu einzelnen kritischen Dingen der Tour  de France Etappen zu posten. Einer schrieb mir und fragte, was dies den für ein „Scheiss Anfänger Blog“ sein soll wenn Aktionen wie der Sturz von Cavenedish und die anschließende Disqualifikation von Peter Sagan nicht zur Sprache kommen.  “Ein Wort in eigener Sache” weiterlesen

Meine Räder: ROSE PRO SL-2000 oder wer ist Ernesto

Hallo Liebe Leute

Hier bin ich wieder mit einem einem Beitrag. Dieses mal will ich Euch Ernesto vorstellen. Ernesto ist mein Rennrad. Gekauft am 27.11.2015 bei Rosebikes. Es wurde nach langem recherchieren und schlau machen das Pro SL 2000. In vielen Testberichten zum Beispiel auf roadbike.de wurde das Rennrad mit überragend“ bewertet.  Ich habe mich natürlich vor dem Kauf in das Thema eingelesen und festgestellt wie schwierig es ist die Ansprüche, Wünsche und tatsächlichen Bedürfnisse gleichzeitig zu decken. “Meine Räder: ROSE PRO SL-2000 oder wer ist Ernesto” weiterlesen