Die besten Strava Addons die es im Internet zu finden gibt

Hallo Liebe Leute

Wie bereits versprochen will ich hier mal die besten Strava Addons auflisten die sich im Internet so finden lassen. Strava ist an sich ja schon ein sehr gutes Werkzeug um seine Leistungen zu messen und zu analysieren. Mit den Apps die ich euch zusätzlich noch präsentiere wird es noch ein viel mächtigeres Werkzeug. Ich bin überzeugt es hat für jeden was dabei. Selber benutz ich nicht jede Erweiterung die ich euch präsentieren werde aber zumindest ausgetestet habe ich jede einzelne mindestens einmal. Ich werde nicht alle in einen Eintrag kriegen weil sich da doch eine recht grosse Anzahl angesammelt hat. Es werden immer drei präsentiert pro Eintrag. Los geht es also mit den ersten drei namens StravitiX, Relive und  “Die besten Strava Addons die es im Internet zu finden gibt” weiterlesen

Strava rollt Update mit neuem Design und neuer Post Funktion aus

Hallo Liebe Leute

Das neue Strava Update hat das neue Design und die Posting Funktion mit ihrem letzten ausgerollt. Sie haben das bereits im Mai 2017 angekündigt aber nur für gewisse Sportler freigeschaltet. Der Gedanke dahinter ist, dass wir Sportler nicht nur unsere sportlichen LEistungen posten sondern auch anderes Zeuch. Ich beschreibe Strava immer als eine Art Facebook für Sportler aber das war bisher eigentlich nicht ganz passend. Nun passt der Vergleich aber langsam wie Arsch auf Eimer.  😀  “Strava rollt Update mit neuem Design und neuer Post Funktion aus” weiterlesen

Neue Kategorie: Sportapplikationen und Technik

Guten Morgen Liebe Leute

Ich möchte über den Inhalt der neuen Kategorie informieren. Die Kategorie heißt Sportapplikationen und Technik und der Name ist Programm. Die neue Kategorie findet man im Headermenu und an der Seite und wird sich hauptsächlich um die Hunderten Sportapplikationen und Handhabung der solchen gehen. Außerdem werde ich immer wieder Anleitungen posten wie man was einfach und unkompliziert macht.
“Neue Kategorie: Sportapplikationen und Technik” weiterlesen

100 Kilometer und 2300 Höhenmeter

Hallo Liebe Radlerfreunde

Ich hatte ja Urlaub und bin natürlich auch ein bisschen Rad gefahren. Nicht so viel wie ich es eigentlich wollte aber es war so schönes Wetter und da habe ich halt auch unsere Dachterrasse auf Vordermann bringen wollen. Am letzten Freitag bin ich aber los auf eine geplante Tour von 108 Kilometer und 2300 Höhenmetern. Leider habe ich das geplante Ziel nicht geschafft. Wieso und warum werde ich jetzt mal erläutern.

Die geplante Route der 100 Kilometer und 2300 Höhenmeter

Die Route die ich fahren wolle habe ich in Strava zusammengestellt und da abgespeichert. Da beginnen auch schon die Probleme. Ich bin ziemlich genau die Route abgefahren die ich geplant habe und trotzdem bin ich nicht mal auf 1500 Höhenmeter gekommen. “100 Kilometer und 2300 Höhenmeter” weiterlesen

Auf Nimmerwiedersehen Polar und Hallo Garmin Edge 520

Buenos Dias Liebe Leute

Langsam aber sicher habe ich den Post Giro d’Italia Jetlag verarbeitet und bin wieder im Alltag angekommen. Hab es richtig vermisst jeden Tag die Infos zu schreiben für die Etappen und auch das schauen der Etappen hat eine Menge Spaß gemacht. Als letzten Samstag dann die letzte Etappe vorbei war hat sich wie eine Leere in mir breit gemacht. Was mache ich denn in meiner Mittagspause wenn nicht Berichte schreiben. Nun hat sich aber das ganze gelegt und ich kann mich langsam anderen Dingen zuwenden. Zum Beispiel meinem Zubehör Wechsel von Polar zu Garmin. Ich habe, und zwar endgültig, mit Polar abgeschlossen. Wieso und warum werde ich diesem Eintrag erklären.  “Auf Nimmerwiedersehen Polar und Hallo Garmin Edge 520” weiterlesen