Krank und geschwächt aber trotzdem mit Zwift rumprobiert

Krankheit und Schnee

Leider hab ich mir eine ziemlich starke Lungenentzündung und Grippe hintereinander eingefangen. Die starken Antibiotika haben mich massiv geschwächt und müde gemacht. Außerdem hat es sehr viel geschneit. Nicht, dass mich das vom Radeln abhalten könnte aber ich bin mir nicht sicher ob das Radeln unter Medikamenteneinfluss und mit Schnee so eine brillante Idee gewesen wäre.  Krankheiten und Schnee. Was will man da machen? Ich habe mich dafür ein bisschen bei Zwift umgesehen. dazu hier ein paar Erfahrungsberichte.   “Krank und geschwächt aber trotzdem mit Zwift rumprobiert” weiterlesen

Ein Wort in eigener Sache

Guten Tag Liebe Leute

Ich will hier kurz und knapp mal ein paar Dinge klären. Ich wurde in letzter Zeit über Facebook von diversen Leuten angeschrieben die mir, direkt oder indirekt, unterstellten keine Analysen und Meinungen zu einzelnen kritischen Dingen der Tour  de France Etappen zu posten. Einer schrieb mir und fragte, was dies den für ein „Scheiss Anfänger Blog“ sein soll wenn Aktionen wie der Sturz von Cavenedish und die anschließende Disqualifikation von Peter Sagan nicht zur Sprache kommen.  “Ein Wort in eigener Sache” weiterlesen

Der Klassiker Milano-San Remo und ein tolles Finish

Hallo Leute

Heute hatte ich Zeit und Lust mir ein Radrennen anzuschauen und so habe ich mir den Klassiker Milano-San Remo auf Zattoo angesehen. Es lief Live auf einem französischen Sender namens L’Equipe. Dazu habe ich euch noch einen Link den vielleicht viele nicht kennen der aber meiner Meinung nach Gold wert ist für jeden Fan von Radrennen.  “Der Klassiker Milano-San Remo und ein tolles Finish” weiterlesen