Die letzten drei Wochen mit Zwift

Guten Morgen Liebe Leute

Die letzten drei Wochen war ich intensiv im Zwift unterwegs und habe jede Menge Fahrten gemacht.  Leider ist das Wetter nicht so als das man draussen fahren könnte. Klar kann man draussen fahren aber es ist wesentlich gemütlicher dies bei diesem Wetter Zuhause zu tun. Alleine die letzten tage waren hier Temperaturen um die -10 Grad. Mit dem sibirischen Wind der noch dazu kam, fühlte sich das an gewissen Tagen an wie -19 Grad. Ganz schön kalt um auf das Rad zu steigen um 05.45 Uhr Morgens.  Zwift ist für mich wirklich eine super Alternative um trotzdem was zu machen. Ich habe ein paar Zwift Events gemacht und dazu will ich heute was schreiben “Die letzten drei Wochen mit Zwift” weiterlesen

Interview mit Jonas Deichmann kurz vor dem Start zur Eurasia Challenge

Hallo Liebe Leser

Als ich letzte Woche am Morgen mein Facebook aufmachte lachte mich eine Anzeige an, die mich informierte, dass ein gewisser Jonas Deichmann in 24 Tagen zu einer Challenge aufbricht die ihn von Portugal nach Wladiwostok führen wird. Die Eurasia Challenge – 16 Tausend Kilometer in 70 Tagen. Das ist ein Schnitt von 228.6 Kilometer die jeden Tag abgespult wurden müssen. Ich habe Jonas spontan angeschrieben und um ein Interview gebeten und prompt eine Antwort und Zusage bekommen.

Ich habe Jonas diverse Fragen zukommen lassen die er mir beantwortet hat. Es geht darum, wie man sich darauf vorbereitet und mit welchen Widrigkeiten man zu kämpfen haben wird. Die Challenge startet am zweiten Juli um 08.00 Morgens in Portugal aber kommen wir mal zu Jonas selber. “Interview mit Jonas Deichmann kurz vor dem Start zur Eurasia Challenge” weiterlesen