Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 21

Veröffentlicht am Kategorien Blog, Rennen&EventsTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Schreibe einen Kommentar zu Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 21
Bonjour pour la dernière fois au Tour 2017

Nun sind wir tatsächlich bei der letzten Etappe der Tour de France 2017 angekommen. Die Etappe Nummer 21 beginnt in Montgeron und endet nach 103 KM, wie jede Tour de France, auf den Champs-Elysées in Paris. Los geht es um 16.50 Uhr. Den prestigeträchtigsten Sieg am letzten Tag der Tour de France haben auf jeden Fall die Sprinter im Auge, die bisher leer ausgegangen sind. Dazu gehört André Greipel, der das Gefühl bereits kennt, gerade hier den Arm als Siegeszeichen in die Höhe strecken zu können. Favorisiert wird allerdings der Sieger vom Freitag, Edvald Boassan Hagen, der sich in der dritten Tour-Woche in großer Form präsentiert. Der Gesamtsieg für Chris Froome ist ja seit gestern im trockenen.  “Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 21” weiterlesen

Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 20

Veröffentlicht am Kategorien BlogTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Schreibe einen Kommentar zu Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 20
Guten Morgen Liebe Tour Freunde

Nun neigt sich die Tour tatsächlich dem Ende zu. Es sind noch genau zwei Etappen. Die heutige Etappe Nummer 20 und Morgen noch das grosse Ende in Paris. Bei der heutigen Etappe handelt es sich um das zweite Zeitfahren dieser Tour. Es findet in Marseille statt und geht über 23 KM. Der Kurs verläuft komplett durch die Innenstadt und ist bis auf die Steigung zur Kirche Notre-Dame-de-la-Garde völlig flach. Start und Ziel liegen im Bereich des mythischen Stade Vélodrôme, Heimstätte von Olympique Marseille, das vor kurzem in Orange Vélodrôme umbenannt wurde. Der erste Fahrer startet um 13.45 Uhr und wird Luke Rowe vom Team Sky sein. “Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 20” weiterlesen

Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 19

Veröffentlicht am Kategorien Blog, Rennen&EventsTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Schreibe einen Kommentar zu Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 19
Hallo Liebe Leute der Tour

Es sind noch drei übrig. Drei Etappen und dann ist es vorbei. Die heutige Etappe ist die Etappe Nummer 19. Start ist in Embrun und zwar um 12.30 Uhr. Die morgige Etappe ist die längste der diesjährigen Tour. Sie geht über 223 KM und endet in Salon-de-Provence.  “Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 19” weiterlesen

Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 18

Veröffentlicht am Kategorien Blog, Rennen&EventsTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Schreibe einen Kommentar zu Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 18
Guten Tag Liebe Leute

Heute beginnt die Etappe Nummer 18 und sie ist gleichzeitig die letzte Bergetappe der diesjährigen Tour de France. Beginnen tut sie in Briaçon und zwar um 12.55 Uhr. Ankunft ist nach 178 KM auf dem Col d’Izoard. Die Etappe Nummer 18 ist eine perfekte Bühne für temperamentvolle Angreifer. Von Barcelonette bis zum Col de Vars werden sowohl der Geist als auch die Beine heißlaufen. Die letzten zehn Kilometer vor dem Gipfel des Izoard haben im Schnitt über neun Prozent Steigung. “Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 18” weiterlesen

Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 15

Veröffentlicht am Kategorien Blog, Rennen&EventsTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Schreibe einen Kommentar zu Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 15
Buenos Dias Liebe Leute

Die heutige Etappe Nummer 15 beginnt in Laissac-Sévérac l’Église und zwar um 13.20 Uhr. Ankunft ist 189 KM später in Le Puy-en-Velay. Es handelt sich bei der heutigen Etappe wiederum um eine Bergetappe bei der  es vier Berge, davon 2 der 1. Kategorie zu überwinden gilt. Die Schwierigkeiten beginnen bereits früh. Nach nur 19 Kilometern geht es über neun Kilometer mit im Schnitt 6,4 % steil hoch auf den ersten Berg der 1. Kategorie, die Montée de Naves d’Aubrac in 1.058 m Höhe. Und von dort geht es weiter hoch auf die Côte de Vieurals mit einem finalen Anstieg von 3,3 km à 5,9 %. Danach wird es weniger anstrengend leicht abwärts über die Verpflegungskontrolle bis zur Sprintwertung. “Tour de France 2017: Informationen und Streckenprofil der Etappe Nummer 15” weiterlesen