Ridefast war im Urlaub bis Sonntag

Hallo Liebe Leute

Bin wieder zurück aus dem wohlverdienten Urlaub. Eigentlich wollte ich noch schnell was schreiben bevor ich gehe aber es hat zeitlich nicht mehr gereicht. Ich wollte über einen Veloladen in La Coruña berichten der weder auf Mails noch auf Anrufe reagiert. ich habe also kein Rad gefunden das ich mieten konnte und bin demnach auch nicht im Rad gefahren im Urlaub. Dafür habe ich jeden Tag um die 20 Tausend Schritte gemacht und dies teilweise mit meinem 20KG Sohn auf den Schultern. Irgendwann wurde es auch dem zu Bunt mit dem Laufen und dan habe ich ihn halt getragen. Das ganze gelaufe hat mir einen Sieg in der Schritte Challenge bei Garmin Connect eingebracht. Außerdem bin ich, seit ich die Vivoactive habe, bereits 1 Million Schritte gelaufen.  “Ridefast war im Urlaub bis Sonntag” weiterlesen

100 Kilometer und 2300 Höhenmeter

Hallo Liebe Radlerfreunde

Ich hatte ja Urlaub und bin natürlich auch ein bisschen Rad gefahren. Nicht so viel wie ich es eigentlich wollte aber es war so schönes Wetter und da habe ich halt auch unsere Dachterrasse auf Vordermann bringen wollen. Am letzten Freitag bin ich aber los auf eine geplante Tour von 108 Kilometer und 2300 Höhenmetern. Leider habe ich das geplante Ziel nicht geschafft. Wieso und warum werde ich jetzt mal erläutern.

Die geplante Route der 100 Kilometer und 2300 Höhenmeter

Die Route die ich fahren wolle habe ich in Strava zusammengestellt und da abgespeichert. Da beginnen auch schon die Probleme. Ich bin ziemlich genau die Route abgefahren die ich geplant habe und trotzdem bin ich nicht mal auf 1500 Höhenmeter gekommen. “100 Kilometer und 2300 Höhenmeter” weiterlesen