Marginal Gains oder wie fix nach einer Vasektomie geradelt werden darf

Vasektomie Knoten
Hallo Liebe Leute

Es ist wieder mal ein paar Monate her seit ich einen Eintrag gemacht habe. Die Zeit vergeht im Moment wie im Flug und ich komme kaum zum schreiben. Ich bin aufgrund von Corona zwar mehr Zuhause aber arbeite demensprechend auch ein bisschen mehr. Heute will ich mal über ein Thema reden, dass sicher einige beschäftigt aber über das ich nicht wahnsinnig viel Infos gefunden habe. Deshalb mal ein etwas anderer Erfahrungsbericht der nur am Rand mit Radfahren zu tun hat. Es geht um das Thema Vasektomie und wie schnell man danach wieder Radfahren kann.

Was ist eine Vasektomie

Unter Vasektomie versteht man die Sterilisation des Mannes (auch Unterbindung genannt) zur Empfängnisverhütung. Sie ist die sicherste Verhütungsmethode überhaupt. Bei dem Eingriff werden beide Samenleiter durchtrennt, so dass die im Hoden produzierten Spermien nicht mehr nach draußen gelangen können.

Stellt es euch einfach wie ein Rohrsystem vor bei dem man eine Zuleitung kappt damit da nichts mehr durchkommt. Redundanz ist wichtig und deshalb haben wir auch zwei Samenleiter die natürlich auch beide gekappt werden müssen. Das ganze mag vielleicht kompliziert und schmerzhaft klingen es ist aber weder das eine noch das andere.

Wie wird eine Vasektomie durchgeführt

Das ganze wird in der Regel ambulant durchegeführt. Das heisst man geht gleich wieder nach Hause nachdem der Eingriff durchgeführt wurde. Das ganze dauert auch nur ca. 20 Minuten. Bei mir war es nicht anders. Man bekomnmt eine lokale Narkose und danach wird ein kleiner Schnitt gemacht damit man den Samneleiter frei legen kann. Danach wird der abgeklemmt, durchtrennt und verödet. Sobld das erledigt ist werden die verödeten Enden in verschiedene Gewebsschichten eingelegt und der Schnitt mit einem Stich genäht. Das ganze muss danach noch auf der anderen Seite gemacht werden und schon ist man fertig.

Das ganze wurde in einem sterilen Raum gemacht der wie ein kleiner OP Saal aussah. Wie das bei den meisten OP’s ist muss man sich bis auf den nackten Hintern ausziehen und bekommt so einen Kittel der hinten offen ist. Bei mir war das nicht anders. Ich habe mich auf den Op Tisch gelegt und die Beine breit gemacht damit der Doktor arbeiten konnte.

Ist eine Vasektomie Schmerzhaft

Das einzige was man ein bisschen spürt ist die Narkosespritze aber die ist so dünn das merkt man kaum. Mir hat der Arzt einen Pulsmesser an den Finger gepackt um das zu überwachen und mein Puls stieg während dem ganzen Eingriff nicht über 48Bpm. Für mich war es ein 20 Minütiges Nickerchen weil ich überhaupt nichts gespürt habe und ein bisschen müde war und weggepennt bin.

Auch nach der Vasektomie hatte ich keinerlei Schmerzen oder Nebenwirkungen. Ich habe unmittelbar nach dem Eingriff noch was gegessen und habe auf dem Weg dahin mit meinem Kleinen ein bisschen den Fussball hin und her gespielt. Mir ging es blendend und das hat sich bis heute auch nicht geändert.

Wo habe ich die Vasektomie durchgeführt und was hat es mich gekostet

Ich habe die Vasektomie in Deutschland duchführen lassen und zwar bei Dr. Bentas in Singen. Mir wurde dieser Arzt empfohlen und ich kann ihn nur weiter empfehlen. Ausserdem hat er sowohl auf Google wie auch auf der eignen Homepage nur ausgezeichnete Bewertungen. Dr. Bentas macht nählich was echt cooles. Er gibt jedem Patienten ein Bewertungsformular mitund lädt die danach auch die Webseite hoch. Man kann isch ein sehr gutes Bild machen.

Patientenbewertungen
Patientenbewertungen

Er ist extrem sympathisch und hat mit mir vor dem Eingriff alles genau erklärt und mir die Risiken und Nebenwirkungen erklärt und dargelegt. Danach wurde ich untersucht und die Samenleiter wurden mit einem Ultraschall lokalisiert. Danach musste ich noch ein Einwilligungsformular unterschreiben und schon konnte es losgehen.

Gekostet hat das ganze 450€uro. In der Schweiz hätte mich das selbe zwischen 1100 und 1500 Franken gekostet. Familienplanung wird bei uns nicht von der Krankenkasse übernommen und deshalb habe ich mich auch entschieden den Eingriff in Deutschland zu machen und dafür weniger als die Hälte zu zahlen.

Wie lange musste ich warten bis ich wieder Radfahren konnte

Die wohl wichtigste Frage für die, die diesen blkog regelmässig lesen und deshalb kommt die Frage erst am Schluss. Ist ja sonst auch so. Bayern wird in der Sportschau auch immer erst am Ende gezeigt. Ne ernst jetzt. Ich habe bereits nach 5 Tagen das erste Mal mit meinem kleinen eine Runde gedreht. Nach etwa 8 Tagen habe ich eine etwas längere Ausfahrt mit dem Rennrad gemacht und auch das ging ohne Probleme. Mittlerweile ist es ein mnat her seit dem Eingriff und ich fahre mehr oder weniger genauso viel oder wenig wie vor dem Eingriff. Bei mir gibt es keinerlei Schmerzen oder unangenehme Gefühle beim Radfahren.

Würde ich es wieder tun

Ja. Wenn die Familienplanung abgeschlossen ist gibt es keinen Grund, dass die Frau Hormone in sich reinfrisst. Ich kann es nicht einfacher darlegen. Wieso soll Verhütung nur Frauensache sein wenn es mit einem unkomplizierten und einfachen Eingriff auch vom Mann erledigt werden kann? Ich sehe keinerlei Gründe dagegen. Man muss isch schon gut überlegen und sich bewusst sein, dass es nur schwer wieder rückgängig zu machen ist und wenn es rückgängig zu machen ist wird es sehr kostspielig. Es ist ein bisschen wie mit einem Tattoo. Man muss isch das immer gründlich überlegen.

So nun hoffe ich, dass ich vielleicht jemandem weiter geholfen habe der sich überlegt einen solchen Eingriff durchführen zu lassen und auch Rad fährt. Ich geh jetzt Radeln.

Fahrt vorsichtig und haltet Abstand.

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.